European PT Cruiser Forum (http://www.cruiserforum.com/bb/index.php)
- PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - (http://www.cruiserforum.com/bb/board.php?boardid=300)
-- PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung (http://www.cruiserforum.com/bb/board.php?boardid=7)
--- Fehlercode P 1607 und Motorwarnleuchte beim Turbo (http://www.cruiserforum.com/bb/thread.php?threadid=10566)


Geschrieben von GTTURBO am 09.11.2004 um 10:25:

Pfeil Fehlercode P 1607 und Motorwarnleuchte beim Turbo

Guten Tag an alle

Heute morgen bin ich in meinen Turbo gestiegen und habe ihn gestartet. Als er lief (noch stehend) ertönte ein "bling" und die Motorwarnleuchte brannte. Ich dachte mir, naja mal Ausschalten und erneut probieren! Gesagt getan! Erneut dass gleiche Bild.
Also machte ich das Ritual massa der Fehlercode aktivierung.
Promt spuckte dieser den Code P 1607 heraus.

Hat jemand eine Ahnung was dieser beteutet? Habe schon unter PTDOITYOURSELF.com nachgeschaut aber leider ohne Ergebniss...

Auch ja bin übrigens kurz damit gefahren, und lief eigentlich i.O.!? verwirrt



Geschrieben von ulrikus am 09.11.2004 um 10:53:

  RE: Fehlercode P 1607 und Motorwarnleuchte beim Turbo

P1607 MIL O/P Circuit Malfunction

was immer das auch bedeutet. verwirrt



Geschrieben von GTTURBO am 09.11.2004 um 11:48:

 

Danke dir! Mit Circuit Malfunction kann ich was anfangen, doch mit den übrigen Buchstaben happerts... verwirrt verwirrt verwirrt



Geschrieben von Desmo am 09.11.2004 um 12:01:

  Fehler

bei normalen Benziner hab ich das gefunden verwirrt


P1607 PCM Rationalität interne Abschaltung

Für die Abschaltung wurde ein Rationalitätsfehler festgestellt.



Geschrieben von GTTURBO am 11.11.2004 um 07:53:

traurig

traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig traurig ;

Neuste Infos!!!! böse böse böse

Mein Turbo habe ich zu meinen Händler gebracht! Der hat ihn sich angeschaut, und mir am späteren Nachmittag telefonisch Bescheid gegeben, dass mein Turbo Opfer eines Marders, oder besser gesagt einem ganzen Rudel Kampfmarder, geworden ist. box2 box2 wall wall
Aber er habe es bis Abends gerichtet. Ich O.K....
Ungefähr eine Stunde später erhalte ich ein Anruf von meinem Händler.
Er habe alle Defekte vom Marder Behoben, jedoch gäbe es da ein Problem!!!! verwirrt
Der Wagen springt nun überhaupt nicht mehr an und die Fehlercodeliste sei länger als die Bibel! Amen
Er teilte mir mit, dass er 100% sicher ist, dass alles richtig angehängt wurde und nur Originalteile verbaut wurden.

Momentan ist mein Turbo beim Importeur! geschockt geschockt geschockt

Seit zwei Tagen! geschockt geschockt geschockt

Zu meinem Bedauern läuft der Wagen immer noch nicht! geschockt geschockt geschockt

Als nächste Massnahme wollen sie den ganzen Kabelbaum wechseln, und wenns so nicht funzt, bekäme ich wohl einen neuen, teilte mir einer beim Importeur mit... krank

Da soll doch jemand sagen Marder sind putzige Tiere böse
Jedenfalls hier in der Schweiz sind diese Viehcher wohl mutierte Kampfiltise (Kreuzung zwischen Marder, Rambo und Osama Bin Laden) lachweg lachweg lachweg lachweg lachweg i am smiling i am smiling

Naja, ich halte euch auf dem Laufenden...



Geschrieben von GTTURBO am 27.11.2004 um 13:27:

großes Grinsen

Jep! Ich hab meinen Turbo wieder...

Man musste den PCM ersetzten. Der hatte scheinbar eine riesen Macke...
Daher auch die ellenlange Fehlercodeliste (obwohl die Fehlercods gar nicht zutrafen) und das nicht anspringen des Wagens.

Naja, man hat mir auch mitgeteilt, dass dies eigentlich noch nie passiert sei, dass der PCM ersetzt werden musste.
Deshalb hatten die natürlich auch keinen am Lager und mussten somit einen Bestellen in Deutschland (für uns Schweizer von weit her). Darum habe ich auch über eine Woche auf mein Turbo verzichten müssen.
großes Grinsen Ersatzwagen waren: 1 Tag Viper Freude , und den Rest Sebring.
Also an die Viper könnte ich mich schon noch gewöhnen boah !
Aber ist nun auch schön wieder zu Hause in meinem Turbo fröhlich



Geschrieben von stabsy am 28.11.2004 um 11:03:

Zunge raus! Marder Schreck

Habe hier beim Händler Sutter in Murg / Laufenburg einen Marderschreck einbauen lassen (Ultraschall und so ne Art Kuhzaun) da wir auch nachdem wir den PT ein paar Tage hatten den ersten Schaden hatten. War nicht so teuer (ca. 150 Euro wenn ich mich richtig erinnere) und seither ist absolute Ruhe im Motorraum !!!
Der Händler befindet sich drei Minuten von der Deutsch Schweizer Grenze weg und ist top.

Gruss Stabsy


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH